Merkantile Wertminderung:

Differenzbetrag zwischen dem gemeinen Wert eines Fahrzeuges unmittelbar vor dem Eintritt eines Unfallschadens und dem gemeinen Wert des selben Fahrzeuges im ordnungsgemäß reparierten Zustand. Die merkantile Wertminderung ist eine monetäre Abgeltung des verbleibenden Misstrauens eines durchschnittlichen Kaufinteressenten nach einer sach- und fachgerechten Instandsetzung.